Sonntag, 12. Oktober 2014

Neuer Adigraf Stempel, erster Versuch mit Memento Stempelkissen

Schon wieder ist es einen Monat her, dass ich etwas gepostet habe...ich arbeite weiter an Projekten, aber ich komme einfach nicht zum bloggen.

Auch bin ich Euch noch "schuldig", den "Liebster-Award" weiterzugeben, ich hoffe, ich schaff das noch in meiner einen Ferienwoche.

ABER: jetzt mal zum heutigen Blogpost: ich bin in den Gerstaecker reingesprungen (eher gehumpelt, aber das ist ein anderes Thema...) und habe mir verschiedene Stempelrohmaterialen bzw. Druckmaterialien besorgt. Die freie Zeit in meiner Ferienwoche möchte ich nutzen, um mir ein paar Stempel und Druckvorlagen für geplante Projekte zu schnitzen,  die ich nach eigenen Entwürfen anfertige.
Dieses mal ein Mädchen, mit warmem Mäntelchen und Mütze. Der erste Abdruck wurde mit Memento abgestempelt. Jetzt noch ein paar winzige Feinheiten, dann ausschneiden und mit EZ-Mount montieren- fertig! Dazu soll dann noch ein Stempel mit Regentropfen folgen...mal sehen...ich habe so viele Ideen im Kopf und so wenig Zeit...seufz... macht's gut, bis bald- Euer Junikind

Kommentare:

  1. Gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße
    Ela von Buntschwarzes

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ein selbstgeschnitzter Stempel. Respekt. Die passenden Materialien dazu habe ich auch schon seit geraumer Zeit hier rumligen. Aber bei der Umsetzung meiner Ideen geht es mir oft wie dir, mir fehlt einfach die nötige Zeit. Deine Mädchensilhouette finde ich jedenfalls total genial und bin ganz gespannt, irgendwann mal ein Projekt damit zu sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Gerstaecker...ein gefährlicher Laden. Du schreibst gehumpelt, hoffentlich nichts schlimmes und ich wünsche gute Besserung. Dein Stempel ist toll geworden und so fein ausgearbeitet. Mäntelchen und Mütze passen ja jetzt auch wunderbar in die Jahreszeit.
    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
  4. Wie die liebe Sonja schon schrieb, (freut mich dass Du sie nominiert hast, sie hat es verdient, sie ist sehr lieb und sehr begabt) Deine Silhouette ist Klasse geworden, ganz großes Kino!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, vielen Dank! Dich hätte ich übrigens tatsächlich als erste nominieren wollen, habe dann aber gesehen, dass Du schon über 400 follower hast, Du bist schon ein blog-Profi :-). Die Award Regel sagt aber- blogs bis 200 follower...sei lieb gegrüßt, ich bewundere immer im Stillen Deine tollen Werke, Du gestaltest so viel, Du musst vieeel mehr Zeit als ich haben. .. Ich freue mich immer, etwas Neues von Dir zu sehen, es ist jedesmal eine Inspiration. Lieben Gruß, Heike

      Löschen